JULIUS-SCHNIEWIND-HAUS e.V.

Geistliche Einkehr- und Begegnungsstätte

Seelsorge- und Tagungsheim in der Evangelischen Kirche

Lebenszentrum der "Schniewind-Haus-Schwesternschaft"

 

Kloster auf Zeit 

 

 

 

Die Schwesternschaft des Julius-Schniewind-Hauses ist in das Projekt "Kloster auf Zeit" der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) eingebunden, durch welches Menschen die Möglichkeit gegeben werden soll, Erfahrungen mit dem verbindlichen Leben in einer geistlichen Gemeinschaft zu machen. Interessentinnen, welche Leben und Dienst unserer Hausgemeinde und der Schwesternschaft kennen lernen möchten, können sich an uns wenden.

 

Es besteht die Möglichkeit, das Leben der Gemeinschaft ein Stück zu teilen, an den Gebetszeiten teilzunehmen, persönliche Stille zu suchen und seelsorgerliche Begleitung zur Neuorientierung in Anspruch zu nehmen.

 

Gegenwärtig haben wir für "Kloster auf Zeit" folgende Möglichkeiten:

 

Gast im Haus: Sie belegen eine oder mehrere Gästezeiten

(Termine und Preise siehe Veranstaltungsplan)

 

Helferin: Für einen Zeitraum bis zu vier Wochen können Sie nach vorheriger Abstimmung als Helferin in den Bereichen Küchendienst, Hausdienst, Gartendienst und Gästedienst bei freier Kost und Logis in unser Haus kommen.

 

FSJ: Wenn Sie zwischen 18 bis 26 Jahre alt sind, können Sie sich auch für ein Freiwilliges Soziales Jahr bewerben.

 

Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen?

Sr. Christiane Endler

Postfach 1132

39207 Schönebeck

Telefon: 03928/781-210

Fax: 03928/781-198

E-Mail: sr.christiane.endler(at)schniewind-haus.de

 

 

 

 © 2015 - Julius-Schniewind-Haus e.V.